Impressum | AGB | Datenschutz

Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife

Mettlach-Orscholz

Rehaklinik für Orthopädie, Psychosomatik und Neurologie

66693 Mettlach-Orscholz


Ortsinfo

Die Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife liegt im Naturpark Saar-Hunsrück, ca. 300 m vom bekannten Aussichtspunkt „Cloef“ entfernt. Hier eröffnet sich ein einzigartiger Blick über das Naturdenkmal „Saarschleife“. Die waldreiche Mittelgebirgslandschaft rund um den heilklimatischen Kurort Orscholz (400 m ü. NN) bietet zahlreiche Möglichkeiten der naturnahen Erholung. Mettlach, Sitz der weltbekannten Keramikfabrik Villeroy & Boch, lädt zum Bummeln und Shoppen ein.

Ausstattung

Die freundlich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet und verfügen größtenteils über Balkon oder Terrasse. Gegen geringe Gebühr: Telefon, Farb-TV (48 HD Kanäle), Internetanbindung auf dem Zimmer, Parkplätze (außen oder Tiefgarage). Eine behinderten gerechte Unterkunft und Allergikerzimmer sind vorhanden. Wohnbereich und Therapieabteilung sind durch einen verglasten Gang miteinander verbunden. Der Bäderbereich bietet auf insgesamt ca. 1.000 m² Wasserfläche acht verschiedene Becken mit Wassertemperaturen von 26 °C bis 34 °C, neben drei Therapiebecken, Wellenbad, Sprudelmassagebad auch ein großes Außenbecken mit Gegenstromanlage sowie Sauna und Solarien.

Zusätzliche Leistungen

  • Gesundheitspauschalen für Selbstzahler, z. B. Kurz- und Intensivprogramme
  • Präventionsprogramme und Badekuren
  • Aufnahme von Begleitpersonen

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • Rehabilitation nach Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Anschlussheilbehandlung (z. B. nach Operation oder Unfällen am Bewegungsapparat)
  • Behandlung chronisch degenerativer und entzündlicher Erkrankungen des Bewegungsapparates
Psychosomatische / psychovegetative Erkrankungen
  • Chronische Schmerzen, Fibromyalgie und Somatisierungsstörung
  • Burnout, chronisches Erschöpfungssyndrom und affektive Störungen (z. B. Depressionen)
  • Psychische Beschwerden bei Lebenskrisen, schweren Belastungen oder bei schweren körperlichen Erkrankungen (z. B. Tumorerkrankungen)
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Angststörungen
  • Arbeitsplatzkonflikte (z. B. Mobbing)
Neurologische Erkrankungen
  • Schlaganfall
  • Schädel- Hirn- Verletzungen
  • Multiple Sklerose
  • Hirntumor
  • M. Parkinson
  • Entzündungen des Nervensystems
  • Rückenmarkserkrankungen
  • Schädigungen peripherer Nerven
  • Muskelerkrankungen
  • Neuro-orthopädische Erkrankungen
  • Guillan-Barré-Syndrom
  • Polyneuropathie

Gegenindikationen

  • beaufsichtigungspflichtige Verhaltensstörung oder beaufsichtigungspflichtige Eigen- oder Fremdgefährdung
  • Manifeste Suchterkrankung

Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

  • Europäisches Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin
  • Arthrofibrose Therapie
  • Schmerztherapie
  • Osteopathie
  • Craniosacrale Therapie
  • Diätberatung (z. B. mit Lehrküche)
  • Sozialdienst

Ansprechpartner

Klinikleiter:

Bernd Witte

Ärztliche Leitung:

Orthopädie: Chefarzt Dr. med. Rolf-Dieter Mayer, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Plastische und Handchirurgie und Physikalische Therapie, D-Arzt
Psychosomatik und Psychotherapie: Chefarzt Frank Becker, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Neurologie: Chefärztin Andrea Schmid, Fachärztin für Neurologie, Fachärztin für Psychiatrie

Aufnahme/Patientenservice:

Nicole Wagner, Tel.: 06865 90-1801
Tanja Müller, Tel.: 06865 90-1804
Julia Minden, Tel.: 06865 90-1877

Ansprechpartner für die medizinische Abteilung:

Claudia Schwarz
Tel.: 06865 90-1830


Johannesbad Saarschleife GmbH & Co. KG
Cloefstraße 1a
66693 Mettlach-Orscholz

E-Mail

info.saarschleife@johannesbad.com

Webseite

www.saarschleife.de

IK

IK 511 000 319

PDF (Drucken / Speichern)