Impressum | AGB | Datenschutz

Falkenstein-Klinik

Bad Schandau

AHB- und Reha-Klinik für Gastroenterologie, Diabetolgie, Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologische Onkologie und Heilfasten

01814 Bad Schandau


Ortsinfo

Bad Schandau liegt – ca. 40 km südlich von der Landeshauptstadt Dresden entfernt – idyllisch an der Mündung der Kirnitzsch in die Elbe, inmitten des Landschaftsschutzgebietes „Sächsische Schweiz“ und ist seit dem 19. Jahrhundert ein bedeutender Ferien- und Kurort. Die Falkenstein-Klinik liegt auf dem traditionsträchtigen Gelände der Ostrauer Scheibe hoch über Bad Schandau in heilklimatisch begünstigter Lage bei reichlich Sonnenschein und meist leichter Brise. Die Falkenstein-Klinik ist eine AHB- und Reha-Klinik für Innere Medizin und Kardiologie. Sie ist durch die Deutsche Diabetesgesellschaft als Behandlungs- und Schulungszentrum zertifiziert und als Fastenklinik nach Buchinger bekannt.

Ausstattung

Die 1994 neu erbaute, in Teilen klimatisierte und behindertengerecht ausgestattete sowie seither fortlaufend renovierte Falkenstein-Klinik ist eine AHB- und Reha-Klinik für Innere Medizin und Kardiologie. Die Klinik verfügt über 228 funktionell eingerichtete Zimmer, alle mit DU/WC, Sat-TV, kostenpflichtiger Telefonanschlussmöglichkeit und freiem WLAN-Zugang, teilweise Balkon und freiem Blick in die Umgebung mit Falkenstein, Königstein, Lilienstein und den Schrammsteinen. Die ausgewogene und abwechslungsreiche Vollkost des Hauses kann wahlweise durch vegetarische Kost und verschiedene Sonderkostformen, einschließlich Heilfasten nach Buchinger, ersetzt werden. Die Klinik verfügt über eine Lehrküche, ein Bewegungsbad (145 m²), zwei Saunen, ein Therapiebecken (24 m²) und eine Cafeteria. Zudem stehen Friseur und med. Fußpflege zur Verfügung.

Zusätzliche Leistungen

  • Aufnahme von Begleitpersonen
  • Abholservice vom Bahnhof
  • Durchführung von ambulanten Badekuren und Vorsorgemaßnahmen

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Herz-Kreislauferkrankungen
  • Zustand nach
    • Herzinfarkt
    • Herzoperationen
    • koronarer Ballondilatation oder Stentimplantation
    • chronischer koronarer Herzkrankheit
    • Herzinsuffizienz
Krankheiten der Gefäße
  • Bluthochdruck
  • arterielle Durchblutungsstörungen
  • Lungenembolie
  • Beinvenenthrombosen
  • Z. n. nach Gefäßoperationen
Gastroenterologische Erkrankungen
  • Leber, Magen, Galle, Harnwegserkrankungen, Darm
Stoffwechselerkrankungen
  • Diabetes mellitus Typ I, Typ II und Typ III
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Übergewicht
Onkologische Erkrankungen
  • der Verdauungsorgane

Zusatzindikationen

  • Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
    • Unfall- und Verletzungsfolgen
      • Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
        • Psychosomatische / psychovegetative Erkrankungen

          Gegenindikationen

          • Psychosen, bösartige Neubildungen im Finalzustand, schlecht eingestellte Epilepsie, schwere Cerebralsklerosen, Suchterkrankungen

          Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

          • Zertifizierte Fachklinik für Diabetes nach DDG (Diabetologikum)
          • Behindertengerechte Ausstattung
          • Ultraschalldiagnostik mit Sonographie, Farbduplex-Sonographie, Farbdoppler-Echokardiographie, multiplanertransösophagealer Echokardiographie
          • Herz-Kreislauf-Funktionsdiagnostik, Streßechokardiographie, Spiroergometrie
          • Medizinisch-Berufliche-Rehabilitation (MBOR)
          • Klinisches Labor
          • Medizinische Trainingstherapie
          • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 der DEGEMED

          Ansprechpartner

          Verwaltungsleitung:

          Dipl. Kfm. Ingo Graban
          Tel.: 035022 45-0

          Patientenaufnahme:

          Tel.: 035022 45-913 und 45-914


          Falkenstein-Klinik
          Ostrauer Ring 35
          01814 Bad Schandau

          E-Mail

          info@falkenstein-klinik.de

          Webseite

          www.falkenstein-klinik.de
          www.bad-schandau.de

          IK

          IK 511 402 747

          PDF (Drucken / Speichern)