Impressum | AGB | Datenschutz

Espan-Klinik

Bad Dürrheim

Rehabilitationsfachklinik für Atemwegserkrankungen

78073 Bad Dürrheim


Ortsinfo

Der Kurort Bad Dürrheim liegt 700 m über dem Meeresspiegel auf einer Hochebene mit subalpinem, mildem Reizklima. Er verfügt über das seltene Dreifachprädikat „Heilklimatischer Kurort“, „Soleheilbad“ und „Kneippkurort“. Die Lage am Rande des Schwarzwaldes und in der Nähe des Bodensees sowie der Schweiz ermöglichen ein umfangreiches Ausflugsangebot.

Ausstattung

Die Espan-Klinik befindet sich in ruhiger Lage direkt am Kurpark von Bad Dürrheim. Die 200 Betten verteilen sich auf das Haupthaus und ein Nebengebäude (Haus Anna, über einen Glasgang erreichbar), das eher von Gesundheitsurlaubern genutzt wird. Die Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, TV- und WLAN-Anschluss, sowie Balkon ausgestattet. Alle Zimmer sind überwiegend barrierefrei. Die Zimmer im Haupthaus verfügen über einen Sauerstoffwandanschluss. Für Paare stehen Doppelzimmer oder Einzelzimmer mit Verbindungstür zur Verfügung. Das hauseigene Soleschwimmbad (8x16 m) steht allen Gästen und Patienten zur Verfügung.

Zusätzliche Leistungen

  • Unterbringung von Begleitpersonen möglich
  • Gesundheitswochen
  • Ambulante Therapiemaßnahmen
  • Ambulante Vorsorgemaßnahmen (Badearzt in Kooperation)

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Krankheiten der Atmungsorgane
  • Asthma
  • chronische Bronchitis
  • COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung und Emphysem)
  • Lungenemphysem
  • Sauerstofflangzeittherapie (LTOT)
  • rezidivierende Pneumonien
  • Lungenfibrose
  • Sarkoidose
  • Bronchiektasen
  • pulmonale Hypertonie
  • Erkrankungen der Pleura
  • Erschöpfung der Atempumpe
  • Z. n. Langzeitbeatmung
  • Z. n. Operation an den Atmungsorganen
  • Herz- und Kreislaufstörungen als Folge von Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Bösartige Geschwulsterkrankungen und maligne Systemerkrankungen die Atmungsorgane betreffend
  • Alpha-1-Antitrypsinmangel

Zusatzindikationen

  • Herz-Kreislauferkrankungen
    • Stoffwechselerkrankungen
      • Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
        • Orthopädische Erkrankungen
      • Onkologische Erkrankungen

        Gegenindikationen

        • Offene Tuberkulose
        • MRSA-Patienten

        Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

        • Logopädie in Kooperation
        • Dialyse in Kooperation
        • Regionale Fachärzte in Kooperation
        • Ambulante Lungensportgruppen
        • Adipositas-Zimmer
        • Zimmer mit behindertengerechter Ausstattung
        • Sauerstofflangzeittherapie und Nicht-Invasive Beatmung
        • Lehrküche
        • 24h Arzt und examinierte Krankenschwester im Haus
        • Fachärztlicher Hintergrunddienst / 2 Pneumologen
        • Alpha1-Center
        • NASA- / COBRA-Schulungen
        • Stützpunkt der Dt. Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V.
        • Teilnahme am Qualitätssicherungsverfahren der DRV-Bund
        • Internes Qualitätsmanagement (QMS-Reha)
        • FOCUS TOP Reha-Klinik Lunge 2019

        Ansprechpartner

        Ärztliche Leitung:

        Chefarzt Dr. med. Horst Wittstruck
        Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie, Sozialmedizin, Schlafmedizin

        Patientenaufnahme:

        Tel.: 07726 65-119
        Fax: 07726 9395929


        Espan-Klinik
        Gartenstraße 9
        78073 Bad Dürrheim

        E-Mail

        info@espan-klinik.de

        Webseite

        www.espan-klinik.de

        IK

        IK 260 831 163

        PDF (Drucken / Speichern)