Impressum | AGB | Datenschutz

Waldburg-Zeil Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen

Schönebeck

Fachklinik für Orthopädie, Onkologie und Pneumologie

39218 Schönebeck


Ortsinfo

Die Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen, eine von zwölf Waldburg-Zeil-Kliniken, ist als Fachklinik für Orthopädie, Onkologie und Pneumologie ist spezialisiert auf Heilverfahren und Anschlussheilbehandlungen. Unser Ziel ist es, nicht nur den physischen Heilungsprozess zu stabilisieren, sondern Sie gezielt dabei zu unterstützen und zu motivieren, das Vertrauen in Ihre Kraft zurückzugewinnen.
Der Kurort Bad Salzelmen ist das älteste Solebad Deutschlands (seit 1802) und besticht durch einen wunderschönen gepflegten Park sowie durch seine historischen Gebäude. Das wohl imposanteste und bekannteste Bauwerk im Kurpark ist das Gradierwerk von Schönebeck/Bad Salzelmen. Seit 1890 dient es fast ausschließlich der Freiluftinhalation. Tief durchatmen kann man bei einem Rundgang um das 350 m lange Gradierwerk. Das im Kurpark gelegene „Solequell“ bietet Ihnen Erholung und Entspannung.

Ausstattung

Die Klinik hat 252 Betten, davon 11 Doppelzimmer und 230 Einzelzimmer. Alle Zimmer verfügen über Dusche, WC, TV, Radio, Telefon und WLAN gegen Gebühr. Die Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Klinik über ein Sole-Schwimmbad und einen Reha-Kraftraum. Ebenso zählen zu unserem Haus eine Cafeteria und eine Bücherei, eine Liegewiese neben der Reha-Klinik und ein Fahrradverleih ist in der Nähe. Aushänge informieren Sie über die aktuellen Freizeitangebote im Haus und in der näheren Umgebung.

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • Degenerative Erkrankungen, Folgezustände nach Verletzungen und Operationen der Stütz- und Bewegungsorgane
  • Orthopädische Erkrankungen nach orthopädisch-traumatologischen sowie rheuma-chirurgischen Eingriffen
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
  • Entzündliche und degenerativ-rheumatische Erkrankungen nach operativen Eingriffen
Unfall- und Verletzungsfolgen
    Onkologische Erkrankungen
    • Bösartige Tumorerkrankungen inklusive Brustkrebs, Darmkrebs, Lungenkrebs und Prostatakrebs
    • Hämatologische Systemerkrankungen
    • Malignes Melanom der Haut
    Krankheiten der Atmungsorgane
    • Pneumologische Erkrankungen
    • Infektionen der Atemwege
    • Interstitielle Lungenerkrankungen
    • Z. n. Operationen an den Atmungsorganen

    Gegenindikationen

    • Transplantierte Patienten vor dem 100. Tag
    • komplizierte Tracheostoma-Versorgung
    • komplette Querschnittslähmung
    • Demenz

    Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

    • Krankengymnastik, Sporttherapie
    • Physikalische Therapie
    • Ergotherapie
    • Psychologische Betreuung
    • Diätetik und Ernährungsberatung
    • Sozialmedizinische Betreuung
    • Gesundheitstraining
    • Einleitung der Nachsorge
    • Gerätetraining
    • FOCUS-Auszeichnung TOP Rehaklinik

    Ansprechpartner

    Klinikdirektorin:

    Dipl.-Verwaltungswirtin/M.A. Orlen Freier

    Chefärzte:

    Chefärztin Orthopädie:
    Dr. med. Kerstin Rohkohl, Fachärztin für Orthopädie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Chirotherapie, Sportmedizin, Physikalische Therapie und Balneologie
    Chefärztin Onkologie und Pneumologie:
    Dr. med. Bettine Bilsing, Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie, Palliativmedizin, Sozialmedizin, Schmerztherapie

    Bettendisposition:

    Carola Haberkorn / Silvana Polczyk
    Telefon: 03928 718-502, Fax: 03928 718-599, info@rehaklinik-bad-salzelmen.de


    Waldburg-Zeil Kliniken GmbH & Co. KG
    Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen
    Badepark 5
    39218 Schönebeck

    E-Mail

    info@rehaklinik-bad-salzelmen.de,

    Webseite

    www.rehaklinik-bad-salzelmen.de

    IK

    IK 511 532 221

    PDF (Drucken / Speichern)